Pecherei in Zahlen

Harzproduktion in Niederösterreich 1960


aus: Helene Grünn/Die Pecher

480

340

100

1000

Eisenbahnwaggons Kiefernharz wurden jährlich produziert

Eisenbahnwaggons Kolophonium wurden daraus gewonnen

Eisenbahnwaggons Terpentinöl wurden daraus gewonnen

Pechbäume wurden von einem einzigen Pecher bewirtschaftet


aus: Mazek-Fialla/Die Harzgewinnung in Österreich (1946)

81000ha groß ist das Verbreitungsgebiet der Schwarzkiefer in Niederösterreich.

30000ha Fläche davon ist geeignet, um für die Harzung der Schwarzkiefer genutzt zu werden

2 Millionen harzungsfähige Bäume befinden sich in diesem Gebiet

Das Landesgesetz vom 29.Juli 1920 L.G.Bl.Nr.1 ex 1921: dieses Gesetz verpflichtete die Besitzer der Schwarzkiefernwaldungen zur Harzung der Bestände!

Unsere jährliche Harzproduktion


3

1

30

Schwarzkiefern bearbeiten wir insgesamt

Liter Kiefernharz ernten wir im Schnitt pro Baum im Jahr

Mal pro Jahr muß ein Baum "betreut" werden um einen Liter Pech zu ernten